SPÖ Waldegg

  • Facebook icon

100 Jahre

Vom 21.06.-23-06.2019 feierte der WSV Asta -Oed sein 100-jähriges Bestehen und lud zu diesem Anlass zu einem 3 Tagesfest ein. Am Freitag wurde mit 10 Mannschaften ein Hobbyturnier gestartet, wo im Anschluss im Festzelt die Gäste mit Speisen und Getränken bewirtet wurden. Am Samstag ging das Event mit einem Jugendturnier, einem Jubiläumsturnier sowie einem Oedertreffen weiter. Am Sonntag ,nach der feierlichen Festmesse mit musikalischer Untermalung mit den "Gamsveigerln", zelebriert von Pater Dr. Johannes Chavanne , sowie der Sportanlage- und Feuerwehrsegnung folgte der Frühschoppen mit "Den Alpis", wo im Vorfeld Vzbgm. Katharina Trettler sowie Martin Dobner zahlreiche Ehrengäste begrüssen konnten. Auch wurden zahlreiche Ehrungen durchgeführt. Mit der silbernen Vereinsnadel für langjährige Tätigkeit Altbürgermeister Walter Eder, Renate Straubenmüller, Roland Sulzer und Herbert Schönthaler. Eduard Murlasits wurde für die 60 jährige Feuerwehrtätigkeit sowie jahrelange Tätigkeit als Platzwart geehrt. Um 14.00 Uhr war es dann soweit. Bei der Verlosung, wo man 6 E-Mopeds gewinnen konnte, wurden die glücklichen Gewinner gezogen. Dank der zahlreichen sowie fleissigen Helfer- und Helferinnen wurden die Besucher wieder bestens bis in die Abendstunden mit Speisen und Getränken bewirtet. Einen herzlichen Dank gilt auch Martin Dobner für die hervorragende Arbeit mit der Jugendmannschaft des WSV Asta-Oed.