Hauptinhalt

Grillnachmittag SPÖ Waldegg

Am 03.09.2022 lud die SPÖ Waldegg zum Grillnachmittag nach Peisching ein. Zahlreiche Gäste folgten gerne dieser Einladung und verbrachten einen schönen und unterhaltsamen Nachmittag bis in die späten Abendstunden, bei diversen Grillsprzialitäten, Getränken und Weinverkostung. Obmann der SPÖ Waldegg Andreas Stampf sowie der Gemeinderat konnten neben der Abgeordnete zum Nationalrat Petra Tanzler (Vorderwinkler) , GR von Miesenbach Roman Knabl, Bürgermeisterin Katharina Trettler  sowie den TLVC Traktorverein Piestingtal begrüssen.

Einen Dank gilt auch den Helfern- und Helferinnen die dafür  sorgten, daß diese Veranstaltung reibungslos ablief.

1. Mai Feier

Die 1. Mai Veranstaltung der SPÖ Organisation Waldegg, fand trotz anfänglich schlechtem Wetter in der Begegnungzone statt. Obmann der SPÖ Waldegg Andreas Stampf konnte zahlreiche Besucher, unter anderem  Abgeornete zum Nationalrat Petra Vorderwinkler ,GR Roman Knabl  , Bürgermeisterin Katharina Trettler sowie den Oldtimer Traktorverein Piestingtal begrüssen. Für das leibliche Wohl der Gäste wurde mit herrlichen  Grillhendln  sowie von der WÜHÜ Waldegg Karl Stumleitner mit Getränken und anderen diversen Speisen gesorgt. Die Helfer und Helferinnen der SPÖ Waldegg verwöhnten die Besucher bei der Weinverkostung sowie beim Kaffee Stand mit diversen  Köstlichkeiten. Für die musikalische Umrandung der Veranstaltung sorgten "Die Morgensun  Band" für beste Stimmung.   Die Kinderfreunde Waldegg sorgten für die jügeren Besucher für Unterhaltung .  Dank der guten und ausgelassenen Stimmung wurde der 1. Mai bis in die Abendstunden gefeiert.

Fackelzug der SPÖ in Wr. Neustadt

Am 30. April nahmen unsere Mitglieder am Fackelzug  der SPÖ in Wr. Neustadt teil. Die Veranstaltung begann um 20.15 und war ein fulminanter Erfolg.

SILVAN/VORDERWINKLER: „Cobra-Libre-Skandal“ könnte Auswirkungen auf Bad-Erlacher Gemeindepolitik haben!“

Duo ist sich einig: „Sollten sich die anonymen Vorwürfe bewahrheiten müssen Konsequenzen auf allen…

Mehr zu: SILVAN/VORDERWINKLER: „Cobra-Libre-Skandal“ könnte Auswirkungen auf Bad-Erlacher Gemeindepolitik haben!“

Themen

01.10.2022

Landesparteitag SPÖ NÖ/Schnabl: „SPÖ bekämpft Teuerung: Preise runter, Löhne rauf!“

SPÖ NÖ Landesparteivorsitzender in seiner Funktion bestätigt„Ich bin als Kind in Armut aufgewachsen. Armut ist Kälte, Armut ist Hunger. Aber nicht nur nach Essen, sondern nach Möglichkeiten des Lebens, das man sich nicht leisten kann. In einer guten sozialdemokratisch geprägten Welt bin ich dieser…

Mehr über Landesparteitag SPÖ NÖ/Schnabl: „SPÖ bekämpft Teuerung: Preise runter, Löhne rauf!“

30.09.2022

Schnabl/Pfister: „Ab dem morgigen 1.10. können Menschen den Heizkostenzuschuss beantragen!“

Der Landesparteivorsitzende der SPÖ NÖ, LHStv. Franz Schnabl, informiert darüber, dass der Heizkostenzuschuss von 300 € ab dem morgigen 1. Oktober 2022 bis 31. März 2023 zu den Öffnungszeiten auf dem jeweiligen Gemeindeamt des Hauptwohnsitzes beantragt werden kann: „Ich hoffe inständig, dass den…

Mehr über Schnabl/Pfister: „Ab dem morgigen 1.10. können Menschen den Heizkostenzuschuss beantragen!“

30.09.2022

SPÖ-LHStv. Schnabl zur Inflationsprognose: „Das lange schwarz-grüne Zögern hat die Teuerung erst in alle Lebensbereiche Einzug halten lassen!“

Eine Schnellschätzung der Statistik Austria wirft den höchsten Wert seit 70 Jahren aus – 10,5 Prozent Inflationsrate im September. „Die Inflation steigt weiter, reicht bereits weit in alle Lebensbereiche der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher hinein. Und was macht Schwarz-Grün?…

Mehr über SPÖ-LHStv. Schnabl zur Inflationsprognose: „Das lange schwarz-grüne Zögern hat die Teuerung erst in alle Lebensbereiche Einzug halten lassen!“

30.09.2022

Teuerungsausgleich in Höhe von 2,1 Mio. Euro für Träger der Kinder- und Jugendhilfe

Aufgrund der stark gestiegenen inflationsbedingten Kosten beschloss die NÖ Landesregierung für die Trägervereine der Kinder- und Jugendhilfe eine Förderung von insgesamt 2,1 Mio. Euro. Damit wird gewährleistet, dass das benötigte Angebot durch die privaten Träger der Kinder- und Jugendhilfe bzw. die…

Mehr über Teuerungsausgleich in Höhe von 2,1 Mio. Euro für Träger der Kinder- und Jugendhilfe

30.09.2022

Schmidt / Schnabl: Frauen verändern unsere Gesellschaft, indem sie Inhalte verändern

„Frauen müssen härter für ihre Ziele und Visionen kämpfen als Männer. Dass sich das ändert, dass die Politik attraktiver wird für Frauen, dafür engagieren wir Sozialdemokratinnen uns seit Jahren. Bei uns SPÖ NÖ Frauen finden sie einen wichtigen Rückhalt. Hier diskutieren wir über Themen, bereiten…

Mehr über Schmidt / Schnabl: Frauen verändern unsere Gesellschaft, indem sie Inhalte verändern